Yogastudio Gastein Yogaraum

Ein geschützter Ort

Yoga und Meditation lassen sich überall praktizieren, die Daseinsfülle lässt sich überall erleben: im Büro, an der Supermarktkasse, zwischen den Kochtöpfen. Dennoch ist ein geschützter Übungsraum von großem Wert. Einerseits um Techniken auszuprobieren und einzuüben. Andererseits um sich auch einmal ohne Ablenkung, voll und ganz, dem Spüren widmen zu können. Um das bloße Sein in seiner Unermesslichkeit erfahren zu können.

 

Einer dieser geschützen Orte ist das Yogastudio Gastein im Zentrum von Bad Hofgastein, im Haus Antonius. Uns stehen gut 60 qm Übungsfläche zur Verfügung. Der helle Raum mit seiner südwärts gerichtet Fensterfront bietet einen Blick in den Garten und im Sitzen freie Sicht in den Himmel.

 

Leihmatten sind vorhanden, dazu ausreichend Sitzutensilien. Damit wir schmerzfrei und auch auf Dauer gesundheitserhaltend praktizieren können.

 

Aus Verantwortung der Mitwelt gegenüber wurden bei der Raumgestaltung und beim Equipment weitgehend heimische Unternehmen eingebunden und nachhaltige Produkte verwendet.